• Wozu dient das Salz in Ihren Produkten?

    Wie Sie verwenden wir Salz zum Würzen und um unseren Produkten Geschmack zu geben. Auch für die gute Konservierung von Wurstwaren ist Salz unverzichtbar. Dennoch bemühen wir uns, die Salzmenge in allen unseren Produkten zu senken.

  • Was ist ein Konservierungsmittel?

    Ein Konservierungsmittel ist eine natürliche oder synthetische Verbindung, die die Haltbarkeit von Lebensmitteln verlängert, indem sie den Verderb durch Bakterien einschränkt oder ganz verhindert. Konservierungsmittel wirken gegen eine oder mehrere Bakterienklassen. Für bestimmte Produkte werden deshalb auch mehrere Konservierungsmittel eingesetzt.

    Alle unsere Trockenwurst-Spezialitäten, die als „nach alter Art“ oder „handwerklich“ bezeichnet werden, enthalten nur ein natürliches Konservierungsmittel ohne Zusatz von Nitrit und Laktose und sind glutenfrei.

  • Welche Maßnahmen werden für das Tierwohl ergriffen?

    Die Schlachthöfe und die Bauernhöfe, mit denen wir zusammenarbeiten, verpflichten sich zur Einhaltung der europäischen Verordnung zum Schutz von Tieren, die 5 Grundprinzipien definiert:

    – keine Schmerzen

    – Begrenzung von Stress

    – permanenter Zugang zu Nahrung (Wasser und Futtermitteln)

    – keine Angst im Verhalten der Tiere

    – die Fähigkeit des Tieres, ein als „normal“ bezeichnetes Verhalten an den Tag zu legen.

    Bei allen unseren Schweinemästern dürfen die Tiere während der gesamten Haltung nach ihrem Bedarf fressen und trinken. Während der Aufzucht verfügen sie über ausreichend Platz. Der Schweinemäster achtet auf jedes seiner Tiere und pflegt sie einzeln, sobald dies notwendig ist.

  • Warum wird manchen Wurstwaren Nitritsalz hinzugefügt?

    Natriumnitrit ist gegenwärtig das einzige bekannte und wirksame Konservierungsmittel, um Botulismus, eine schwerwiegende Lebensmittelvergiftung durch Fleisch- und Wurstwaren, zu verhindern. Im Rahmen unseres Programms zur Senkung des Einsatzes von Zusatzstoffen haben wir die Nitritmenge, die unseren Wurstwaren zugesetzt wird, deutlich reduziert, können aber dennoch die Sicherheit und gesundheitliche Unbedenklichkeit gewährleisten.

    Darüber hinaus werden alle unsere Rezepte „nach alter Art“ und „handwerklich“ ohne Nitritzusatz hergestellt. Der einzige natürliche Konservierungsstoff, der für diese Produkte verwendet wird, ist Salpeter.

    Wir verwenden nur Dosierungen mit Mengen, die vom Verhaltenskodex der Fleischwirtschaft zugelassen sind.

    Die Gesundheitsbehörden empfehlen einen mäßigen Verzehr von Wurstwaren im Rahmen einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung www.mangerbouger.fr